Alex Zürcher | Bern | +41 79 375 61 83

"Aus dem Zusammenspiel der Kräfte entsteht ein Bild" (Alex Zürcher)

 

Ausgangspunkt ist das Motiv (oft entlehnt aus Reiseeindrücken, Orten, Landschaften oder Gastronomie der Mittelmeerländer). Grundlage sind Beobachtung, Skizze, Bildidee.

 

Im Zusammenspiel von Farbe, Leinwand und Malmaterial (wie Sand, Lack, Oelkreide) nehmen Phantasie und Kreativität ihren eigenen Lauf, bis allmählich, und manchmal erst auf Umwegen, das Bild entsteht.

Die Maltechnik konzentriert sich auf Acryl gemalt auf Leinwand in mittleren

(100 x 100 cm) und grösseren Formaten ( bis 100 x 200 cm).

 

Durch die Farbintensität und Praesenz kann ein so entstandenes Bild eine tragende Rolle im Wohnraum einnehmen, je nach Farbkombination und Farbwahl Animation oder Meditation sein oder einfach eine Energiequelle, die den Raum belebt. Malerei und Raumgestaltung  stehen so im Einklang.

 

Alex Zürcher, freischaffend als Maler und Dozent für Malkurse und Malferien im In und Ausland (s. Malkurse, Malprogramm 2017), mit Malatelier in Bern. Adresse: Brückfeldstr. 43, 3012 Bern.

 

Ausstellungstätigkeit seit mehreren Jahren, auch in sehr namhaften Galerien

 

  • Galerie Christine Brügger, Bern

  • Galerie Hilt, Basel

  • Galerie Muri in Muri b. Bern

Im Kornhauskeller Bern sind die grossformatigen Blumenbilder aus den italienischen Gärten ( Hortensia, Bougainvillea, Camelia)  eingerichtet.

 

Wenn meine Bilder zu Botschaften der Lebensvielfalt, Freude und Freiheit im Dialog mit dem Betrachter werden, ist mein Malerglück erfüllt.

 

Für Bildberatung, Ideen zur Raumgestaltung, so auch für Büro- und Praxisräume, suche ich mit Ihnen gerne nach einer guten Lösung! Sie erreichen mich fast immer unter der Nummer 079 375 61 83.

Alex Zürcher